Nikon SVC prototype (© Pierre Jarleton)

Nikon SVC Model 1-A Prototyp (1986)

Der Nikon Still Video Kamera Prototyp, vorgeführt auf der Photokina '86 und danach auf der PMA '87. Diese SV Kamera ist kein vollständiges Nikon Produkt und wurde mit der Hilfe von Panasonic gebaut, dies war notwendig weil Nikon keine Kenntnis hatte von elektronischen Signalverarbeitungsprozesse. Die Nikon SVC erschien zusammen mit einer Bildbetrachtungseinheit, ähnlich der der Fujix ES-1. Die Kamera hatte eigentlich alle Eigenschaften die andere SV Kamera Prototypen damals auch hatten. Ein Unterschied gab es jedoch, Nikon versprach dass ältere Nikon Objektive weiterverwendet werden konnten wenn man einen speziellen Adapter verwendete. Angeblich wurde der Prototyp auch als Model 1-A bezeichnet.

Spezifikationen

  • Marke: Nikon
  • Modell: SVC Model 1-A Prototyp
  • Zuerst erwähnt: 1986
  • Vermarktet: nein
  • UVP: -
  • Bildsensortyp: 0.30MP 2/3" CCD
  • Auflösung: -
  • Interner Speicher: -
  • Externer Speicher: Video Floppy Disk
  • Objektiv: -
  • Verschlusszeiten: -
  • Blenden: -
  • LCD Größe: -
  • Maße: -
  • Gewicht: -
  • Anmerkungen: -

Das Digitalkamera Museum
© 2015 digitalkameramuseum.de
Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss