Vivitar Vivicam 2700 (© Vivitar Corp.)

Vivitar ViviCam 2700 (1997)

Angekündigt am 03.12.1997, demonstriert auf der CES Winter Show Anfang 1998 und durch Mustek gebaut. Vivitar vermarktete eine Vielzahl einfacher Digitalkameras in einer relativen kurzen Zeitspanne. Allesamt ohne großartigen Eigenschaften und für den kleinen Geldbeutel gedacht. Die Vivicam 2700 hatte einen eingebauten Blitz, die Möglichkeit den LCD Bildschirm auszuschalten, zwei Blendenöffnungen, einen seriellen und einen Videoausgang, ein Compact Flash Kartenlaufwerk und 2MB internet Speicher.

Spezifikationen

  • Marke: Vivitar
  • Modell: ViviCam 2700
  • Zuerst erwähnt: 1997
  • Vermarktet: ja
  • UVP: $599
  • Bildsensortyp: 0.41MP CCD
  • Auflösung: 640x480
  • Interner Speicher: 2MB
  • Externer Speicher: Compact Flash
  • Objektiv: F2.8 Fixfokus
  • Verschlusszeiten: 1/60s - 1/1.000s
  • Blenden: F2.8 - F8.0
  • LCD Größe: 1.8" TFT
  • Maße: 146 x 79 x 53mm
  • Gewicht: 290 gr.
  • Anmerkungen: -

Das Digitalkamera Museum
© 2015 digitalkameramuseum.de
Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss