Toshiba PDR-M3 (1999)

Entworfen und gebaut 1998 aber erst am 22.01.1999 angekündigt. Die PDR-M3 war Toshiba's erste Digitalkamera die einen 3x optischen Zoom hatte und wiederaufladbare Akkus unterstützte. Eine Kamera die einige Auszeichnungen gewann und dem Anwender ein gutes Preis/Leistungsverhältnis bot. Einige werden sicherlich schon erkannt haben dass dies in Wirklichkeit ein Fuji MX-600 OEM Modell ist.

Spezifikationen

  • Marke: Toshiba
  • Modell: PDR-M3
  • Zuerst erwähnt: 1999
  • Vermarktet: ja
  • UVP: $599
  • Bildsensortyp: 1.5MP 1/2" CCD
  • Auflösung: 1280x1024
  • Interner Speicher: -
  • Externer Speicher: SmartMedia
  • Objektiv: 3x Zoom Objektiv
  • Verschlusszeiten: 1/4s - 1/1.000s
  • Blenden: F3.8 - F11
  • LCD Größe: 1.8" TFT
  • Maße: 122 x 85 x 60mm
  • Gewicht: 340 gr.
  • Anmerkungen: -

Das Digitalkamera Museum
© 2015 digitalkameramuseum.de
Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss