Casio QV-200 (© hiwaystar)

Casio QV-200 (1997)

Die Casio QV-200 wurde am 18.06.1997 angekündigt und ähnelte in allen Punkten der QV-120. Sie hatte die selben technischen Eigenschaften aber auch neue Funktionen die man 'Special Effects' nannte. Die Kamerasoftware verfügte über Bildrotation, synthetische und monochrome Sepiafärbung, Bildbearbeitung in der Kamera, Symbole und andere Illustrationen um ohne PC ein individuelles Bild zu erstellen.

Spezifikationen

  • Marke: Casio
  • Modell: QV-200
  • Zuerst erwähnt: 1997
  • Vermarktet: ja
  • UVP: $349
  • Bildsensortyp: 0.36MP 1/4" CCD
  • Auflösung: 640x480
  • Interner Speicher: 4MB
  • Externer Speicher: -
  • Objektiv: f=4.2mm /F2.8
  • Verschlusszeiten: 1/8s - 1/4000s
  • Blenden: F2/F8
  • LCD Größe: 1.8" LCD
  • Maße: 141 x 66 x 40mm
  • Gewicht: 190 gr.
  • Anmerkungen: Schwenkbares Objektiv

Das Digitalkamera Museum
© 2015 digitalkameramuseum.de
Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss