Chinon CP-9AF SV Rückwand (1988)

Chinon CP-9AF SV Rückwand (1988)

Chinon demonstrierte eine Still Video  Rückwand mit einem CCD Bildsensor für die Chinon CP-9AF 35mm SLR Kamera. Nach Minolta war es die zweite Still Video Rückwand eines Kameraherstellers. Die Zeitschrift Popular Photography berichtete darüber. Sie verfügte über Einzel- oder Serienaufnahme (3 BpS), manueller und automatischer Weißabgleich und Datenaufzeichnung. Die Rückseite wurde mit einer 6-Volt 2CR5 Lithium Batterie betrieben. Die Rückwand wurde jedoch nie kommerziell produziert und es gibt auch kein Bildmaterial davon.

Spezifikationen

  • Marke: Chinon
  • Modell: CP-9AF SV Rückwand
  • Zuerst erwähnt: 1988
  • Vermarktet: nein
  • UVP: -
  • Bildsensortyp: 0.38MP 2/3" CCD
  • Auflösung: -
  • Interner Speicher: -
  • Externer Speicher: Video Floppy Disk
  • Objektiv: -
  • Verschlusszeiten: 1/8s to 1/2000s
  • Blenden: F4
  • LCD Größe: -
  • Maße: 150 x 90 x 50mm
  • Gewicht: 545 gr.
  • Anmerkungen: -

Das Digitalkamera Museum
© 2015 digitalkameramuseum.de
Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss