Nikon Coolpix 800 (© Argus-photo.fr)

Nikon Coolpix 800 (1999)

Nikon vermarktete Anfang 1999 die Modelle Coolpix 700 und 950, als Einstiegs- und Profimodell, um eine größere Zielgruppe zu erreichen. Um jedoch die "Mittelschicht" zu erreichen, vermarktete Nikon die hier genannte Coolpix 800. Die Kamera wurde am 27.09.1999 angekündigt. Sie sollte die Lücke schliessen zwischen der populären Coolpix 700 und der deutlich beliebteren Coolpix 950. Sie hatte alle Eigenschaften der Coolpix 700 und obendrein ein verbessertes Nikkor Objektiv mit einem Doppelzoom.

Spezifikationen

  • Marke: Nikon
  • Modell: Coolpix 800
  • Zuerst erwähnt: 1999
  • Vermarktet: ja
  • UVP: $700
  • Bildsensortyp: 2.1 MP 1/2" CCD
  • Auflösung: 1600x1200
  • Interner Speicher: -
  • Externer Speicher: Compact Flash
  • Objektiv: Nikkor f=7 - 14mm
  • Verschlusszeiten: 1/750s - 8s
  • Blenden: F3.5 - F4.8
  • LCD Größe: 1.8" TFT
  • Maße: 119 x 69 x 61mm
  • Gewicht: 260 gr.
  • Anmerkungen: -

Das Digitalkamera Museum
© 2015 digitalkameramuseum.de
Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss