Casio QV-30 (1996)

Die Casio QV-30 war die dritte Digitalkamera in der QV-Serie. Angekündigt am 24.03.1996, nur wenige Tage nach der QV-10A. Der Hauptunterschied war sicherlich der größere Bildschirm. 2.5" anstelle von 1.8". Auch hatte sie 2 Blenden plus Makroeinstellung und das schwenkbare Objektiv war farblich dunkler abgesetzt als der Rest der Kamera wodurch sie etwas stylisher wurde. Dennoch hatte sie 'nur' die technischen Eigenschaften der guten alten QV-10.

Spezifikationen

  • Marke: Casio
  • Modell: QV-30
  • Zuerst erwähnt: 1996
  • Vermarktet: ja
  • UVP: $699
  • Bildsensortyp: 0.25MP 1/5" CCD
  • Auflösung: 320x240
  • Interner Speicher: 2MB
  • Externer Speicher: -
  • Objektiv: f=5.2mm /F2
  • Verschlusszeiten: 1/8s - 1/4000s
  • Blenden: F2/F8
  • LCD Größe: 2.5" LCD
  • Maße: 162 x 72 x 49mm
  • Gewicht: 240 gr.
  • Anmerkungen: Schwenkbares Objektiv

Das Digitalkamera Museum
© 2015 digitalkameramuseum.de
Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss