40 Jahre Digitalkameras

1975 - 2015

Die Digitalkamera feierte 2015 ihren 40. Geburtstag! Ein guter Zeitpunkt für einen Rückblick auf die ersten 25 Jahre!

1974

Steven Sasson fängt bei Kodak mit dem Bau der ersten, tragbaren Digitalkamera an und das obwohl er keinerlei Ahnung von Kameras hat!

1975

Mit Teilen von alten Super 8 Kameras, dem ersten Bildsensor den es serienmässig zu kaufen gab und viel Geduld, stellt er gegen Ende des Jahres den Kodak Prototypen fertig. Ein gut 4kg schwerer, blauer Klotz mit fest eingebautem Speicher, 16 AA-Batterien und einer Auflösung von 0.01MP in schwarzweiß. Die Speicherung der Bilder erfolgte auf digitalen Kassetten.