Sampo DCE-400 (© Impress Corp.)

Sampo DCE-400 (1999)

Veröffentlicht auf der Computex Taipei '99. Dies war Sampo's zweite Digitalkamera am Markt und gewann einen Taiwan goods seminal Award in 1999. Dies erstaunt mich völlig weil die Kamera ja nur eine geringe Auflösung von 0.85MP hatte. Sie hatte sowohl USB als auch serielle Anschlüsse was aber für damalige Verhältnisse nicht herausragend war, dafür aber einen optischen Sucher und ein LCD Viewfinder. Es war auch nicht mal eine schlanke Kamera sondern recht klobig.

Spezifikationen

  • Marke: Sampo
  • Modell: DCE-400
  • Zuerst erwähnt: 1999
  • Vermarktet: ja
  • UVP: $499
  • Bildsensortyp: 0.85 1/3" MP CCD
  • Auflösung: 1024x768
  • Interner Speicher: -
  • Externer Speicher: Compact Flash
  • Objektiv: Auto Blendensteuerung 3 Stufen (F2.8, F5.6, F11)
  • Verschlusszeiten: 2s bis 1/8.000s
  • Blenden: F2.8 - F11
  • LCD Größe: 1.8" TFT
  • Maße: 144 x 75 x 51,5 mm
  • Gewicht: 291 gr.
  • Anmerkungen: -

Das Digitalkamera Museum
© 2015 digitalkameramuseum.de
Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss